Infrarotheizungen

Nicht ästhetische Heizkörper an den Wänden stören Sie? Ihre Heizkosten steigen ins unendliche?
Dann haben wir genau das Richtige für Sie! 

Energie intelligent nutzen

Eine Infrarotheizung erwärmt sämtliche Gegenstände im Raum. Diesen Vorgang nennt man auch Raumhüllentemperierung. Die Infrarotwellen geben Wärme an Wände und Möbel ab, welche dort gespeichert wird. 

Energie effizient nutzen

Durch die lange Wärmespeicherung und die gleichmäßige Wärmeverteilung bei Infrarotheizungen senken Sie Ihren verbrauch enorm. 

Einfache Montage

Die Installation der Infrarotheizung ist sehr einfach. Die Heizung wird an der Wand oder Decke befestigt. Danach wird der Stecker mit integriertem Raumthermostat an die Steckdose angeschlossen – fertig.

Ästhetik trifft technologie

Infrarotheizungen sind als Spiegel, Glas, Wandbild, Schiefertafel, Granit oder Stein erhältlich. Der Kreativität sind somit keine Grenzen gesetzt. 

Clever Positioniert

Die Heizung wird am besten an einer Innenwand gegenüber einer fensterlosen Außenwand oder an der Decke befestigt. Dadurch erreichen Sie maximale Effizienz mit Ihrer neuen Anlage. 

Umrüsten oder aufrüsten?

Beides ist möglich!
Die größte Ersparnis erzielen Sie in der Regel durch eine Umstellung. Die Integration in ein bestehendes Heizsystem ist jedoch ebenfalls problemlos möglich.

Werde jetzt Teil des Greenpower-Teams!